Die 4. Auflage von „Japan in München“ ist erschienen

Die 4. Auflage von „Japan in München“ ist erschienen

Im Januar war ich wieder viel in München unterwegs, um für die Neuauflage von „Japan in München“ zu recherchieren. Im vergangenen Jahr hast sich diesmal nicht soviel geändert, es hat nur ein Restaurant geschlossen (Sushi Se). In der vierten Auflage kamen vier Restaurants hinzu. Änderungen gab es natürlich auch wieder bei den Öffnungszeiten und Preisen, die mit Stand Mitte Januar 2017 aktualisiert wurden. Auf vielfachen Wunsch habe ich für die Neuauflage auch wieder eine E-Book-Version herausgebracht. Diejenigen die das E-Book bereits in der 1. oder 2. Auflage gekauft haben, bekommen das Update automatisch und kostenlos…Read more
Neues Buch „Sushi Guide“ erschienen

Neues Buch „Sushi Guide“ erschienen

Vor 18 Monaten begann alles in München mit einem Fotoshooting für Sushi, jetzt ist mein neues Buch „Sushi Guide: Bildatlas, Knigge und Nachschlagewerk für Liebhaber japanischer Küche“ erschienen. Außer 32 Fotos sind 54 Illustrationen enthalten, die von Theresa Fischer in mühevoller Kleinarbeit gezeichnet wurden. Ich habe das Buch geschrieben, weil mir aufgefallen ist, dass die meisten Deutschen im Sushi-Restaurant oft nur Sushi-Rollen bestellen. Mit diesem Buch lernt Ihr die ganze Vielfalt beim Sushi und die dabei verwendeten Fische genauer kennen. Ein umfangreicher Knigge zeigt korrekte und falsche Verhaltensweisen bei der Verwendung von Stäbchen,…Read more
Bericht von der Buchmesse Frankfurt 2015

Bericht von der Buchmesse Frankfurt 2015

Bereits am Donnerstag bin ich diesmal von München in meine alte Heimat bei Heidelberg gefahren, um dann ganz früh am Freitag auf die Buchmesse in Frankfurt zu gehen. Die Messe war diesmal sehr gut besucht und ich hatte wieder viele Gespräche an den Ständen meiner Verlage BoD und MairDumont. Meine Bücher waren dort natürlich auch ausgestellt und am Freitagabend fehlte sogar mein Buch "Japan in München" am Stand von BoD. Wenn ein Standbesucher ein Buch "mitgehen" lässt, ist das laut Aussage von Verlagsleuten eine besondere Auszeichung für den Autor :-)... Neben den Treffen mit…Read more
„Genießen in Tokio – 100 Restaurants und Cafés“ erschienen

„Genießen in Tokio – 100 Restaurants und Cafés“ erschienen

Drei Monate nachdem ich aus Japan in München zurück bin, habe ich mein neues Buch fertiggestellt: Am 3. September ist »Genießen in Tokio - 100 Restaurants und Cafés« erschienen. Unzählige Restaurants habe ich in Tokio besucht und genau getestet, um 100 Restaurants für meine Leser auszuwählen. Abgestimmt auf die beschriebenen Touren im Buch »Labyrinth Tokio« führe ich in 20 Kapiteln an die kulinarischen Höhepunkte heran. Egal ob japanischer Imbiss oder Gourmetrestaurant, Sushi, Teishoku, Kaiseki, Nudeln, Fleisch, vegane Küche, Kneipe, Café oder Teeladen: 12 Kategorien erleichtern die Entscheidung vor Ort. Je nach Kassenlage bestimmt…Read more
Neuauflage „Japan in München“ jetzt überall erhältlich

Neuauflage „Japan in München“ jetzt überall erhältlich

Die überarbeitete Neuauflage von "Japan in München" ist inzwischen überall im Buchhandel erhältlich. Die letzten Monate war ich wieder für Euch intensiv in der Münchner Gastronomie unterwegs, um für die 2. Auflage neue Restaurants und Geschäfte zu finden. Drei Restaurants haben seit der Veröffentlichung vor einem Jahr zwischenzeitlich leider geschlossen und zwei weitere Restaurants haben es leider nicht mehr in die Neuauflage geschafft, dafür habe ich aber fünf neue Restaurants gefunden, die meine hohen Erwartungen an die japanische Küche erfüllen. Ausserdem gibt es drei tolle Neuentdeckungen bei den Geschäften und eine neu aufgenommene…Read more
Japan in Leipzig

Japan in Leipzig

Am Freitag habe ich die Leipziger Buchmesse besucht, um bei der Präsentation der Gewinner der E-Challenge teilzunehmen. Dabei wurde mein neues interaktives E-Book "Japan in Berlin" prämiert. Mehr Details dazu in einem Blogbeitrag auf meinem Berlin-Blog. Am Stand von BoD wurden auch meine beiden Bücher "Japan in München" und "Japan in Berlin" ausgestellt und an den Ständen von J-Store Berlin und Neo Tokyo konnte man auf der Manga-Comic-Convention, die parallel zur Buchmesse stattfindet, meine Bücher auch kaufen. Immer ein Highlight auf Buchmessen sind die Gespräche und der Austausch mit anderen Autoren. So traf…Read more
Neues Buch „Japan in Berlin“ jetzt erhältlich

Neues Buch „Japan in Berlin“ jetzt erhältlich

Ab sofort ist mein neues Buch "Japan in Berlin" im Buchhandel erhältlich. Einige Geschäfte in Berlin haben es bereits vorrätig (J-Store, Yamashina, Neo Tokyo und Kisuna). Für den nächsten Berlin-Aufenthalt müssen die Münchner nun also auch nicht auf einen Führer durch die japanischen Restaurants und Geschäfte verzichten. Es gibt in Berlin zwar wesentlich mehr Restaurants mit japanischem Essen auf der Speisekarte, doch leider konnten nur wenige meine hohen Erwartungen erfüllen. So sind 36 Restaurants beschrieben, zusätzlich habe ich auch 35 Geschäfte gefunden, die empfehlenswert sind und zum Großteil mit einer ganzen Seite beschrieben werden. Berlin…Read more
Erster interaktiver Tokio-Reiseführer erschienen

Erster interaktiver Tokio-Reiseführer erschienen

Diese Woche wurde mein erstes interaktives E-Book „Labyrinth Tokio – Bonustracks mit 6 neuen Touren“ veröffentlicht. Unter allen Lesern meines Blogs, die innerhalb der nächsten Woche meiner neuen Facebook-Gruppe "Japan in München" beitreten, verlose ich aus diesem Anlass (und weil Weihnachten ist) drei Voucher zum kostenlosen Download dieses E-Books. Die Facebook-Gruppe soll dem Austausch über alles mit Japanbezug in München dienen. Insbesondere Veranstaltungen und Updates zu Geschäften und Restaurants. Da es sich um eine öffentliche Gruppe handelt, kann jeder Gruppenteilnehmer selbst Beiträge an die Gruppe schreiben. Der Voucher für das E-Book funktioniert leider nur dann, wenn…Read more
Meine erste Buchlesung

Meine erste Buchlesung

Letzten Donnerstag habe ich bei Geobuch am Viktualienmarkt meiner erste Buchlesung mit dem Titel “Japan – Geschichten aus Tokio und München” gehalten. Es waren fast 50 Zuhörer gekommen, die ich zunächst mit einer Bildershow von meinen letzten Tokio-Reisen nach Japan „entführte“. Anschließend erzählte ich Hintergründe und Anekdoten zum Reiseführer “Labyrinth Tokio” und dem Restaurantführer “Japan in München” und las Passagen daraus vor. Über die Fragen und Diskussionen mit den Zuhörern habe ich mich sehr gefreut. Am Ende durfte ich auch einige Exemplare der Bücher signieren, meinen japanischen Stempel („Hanko“) hatte ich dafür mitgebracht.…Read more
Bericht von der Buchmesse in Frankfurt

Bericht von der Buchmesse in Frankfurt

Am Mittwoch konnte ich trotz Bahnstreik am Morgen pünktlich ab München mit dem ICE fahren, um die Buchmesse in Frankfurt zu besuchen. Dort war ich, um zum Start der E-Challenge von BoD mein interaktives E-Book "Labyrinth Tokio Bonustracks" vorzustellen. Sehr schön am Messestand war übrigens mein Buch "Japan in München" plaziert, sechs Exemplare wurden ganz oben noch über dem Vegan-Kochbuch von Atilla Hiltmann publikumswirksam plaziert. Nicht fehlen durfte natürlich ein Selfie-Foto vom blauen Sofa nahe der Selfpublishing-Area, das auch gleich von BoD mit den entsprechenden Hashtags getwittert wurde. Zufällig traf ich am Stand…Read more