Im letzten Herbst bin ich wieder für fünf Wochen von München nach Japan geflogen und habe meinen Tourenführer »Labyrinth Tokio« aktualisiert. Tokio ist eine so dynamische Stadt, dass sich die jährliche Überarbeitung bewährt hat. Außerdem habe ich immer wieder neue Ideen, was man noch hinzufügen und verbessern kann. In der am 2. Januar 2018 erschienen 7. Auflage sind daher einige Gärten, Museen und Cafés neu hinzugekommen. In jedem Kapitel gibt es außerdem ein zusätzliches Café, jedes habe ich natürlich selbst besucht. Beim Prüfen der einzelnen Touren vor Ort suche ich mir immer den Wochentag, an dem alle Sehenswürdigkeiten der Tour geöffnet haben. Dabei kam mir die Idee, dass diese Info auch für meine Leser sehr hilfreich sein kann. In jedem Kapitel habe ich daher die Tage vermerkt und man sieht jetzt auf einen Blick, an welchen Wochentagen man wirklich alle Attraktionen besuchen kann. Geschäfte und Museen mit direktem Zugang von der U-Bahn wurden außerdem mit einem Regenschirm-Symbol markiert, ganz praktisch bei Regen oder während der Taifun-Zeit.

Als besonderen Service habe ich hier wieder Änderungen und Updates zu den beiden alten Auflagen und auch die Bücher »Genießen in Tokio« und »Japan in München« abgedruckt.

„Labyrinth Tokio“ 7. Auflage vom 2.1.2018:
Alle Internetlinks wurden heute überprüft und sind noch gültig!
Korrekturen und Hinweise:
Seite 11: Die im Foto dargestellte Graffiti-Kunst gibt es leider nicht mehr.
Seite 51: Edo Traditional Crafts Museum wegen Renovierung 7.5.18 bis 31.3.19 geschlossen.
Seite 65: Zohiko Urushi Art Shop ist umgezogen (3-5 Koji-machi, Chiyoda-ku).

„Labyrinth Tokio“ 6. Auflage vom 9.1.2017:
Alle Internetlinks wurden heute überprüft und sind noch gültig!
Korrekturen und Hinweise:
Seite 11: Die im Foto dargestellte Graffiti-Kunst gibt es leider nicht mehr.
Seite 12: 
Beim World Trade Center Building ist der Blick zum Fuji-san durch ein neues Gebäude daneben verbaut.
Seite 32: Hibiki Dynamic Kitchen & Bar hat nur noch an Werktagen mittags geöffnet
Seite 51: Edo Traditional Crafts Museum wegen Renovierung 7.5.18 bis 31.3.19 geschlossen.
Seite 56: Thunfischauktion laut meiner Info ist der Andrang inzwischen so gross, dass die Zeit, ab der man sich anstellen sollte, um eine weitere Stunde nach vorne gerückt ist. Nur noch bis Ende September 2018!
Seite 65: Zohiko Urushi Art Shop ist umgezogen (3-5 Koji-machi, Chiyoda-ku).
Seite 84: Renovierung des Toshogu-Schrein ist fertig, jetzt ist der Rinno-ji-Tempel eingerüstet.

„Labyrinth Tokio“ 5. Auflage vom 17.9.2015:
Alle Internetlinks wurden heute überprüft und sind noch gültig!
Korrekturen und Hinweise:
Aqua City (S. 58) Link englische Seite geändert!
Sumo Museum (S. 61) Link englische Seite geändert!
Seite 37: Die PARCO-Kaufhäuser wurden im Juni 2016 für 3 Jahre Renovierung geschlossen.
Seite 51: Edo Traditional Crafts Museum wegen Renovierung 7.5.18 bis 31.3.19 geschlossen.
Seite 52: Öffnungszeiten Aussichtsplattform 9 bis 20.30 Uhr.
Seite 56: Thunfischauktion laut meiner Info ist der Andrang inzwischen so gross, dass die Zeit, ab der man sich anstellen sollte, um eine weitere 2,5 Stunden nach vorne gerückt ist. Nur noch bis Ende September 2018!
Seite 65: Zohiko Urushi Art Shop ist umgezogen (3-5 Koji-machi, Chiyoda-ku).
Seite 68: Kanagawa Prefectural Museum of Cultural History eröffnet wieder im April 2018.

„Genießen in Tokio: 100 Restaurants und Cafés“ 2. Auflage vom 13.12.2016:
Alle Internetlinks wurden heute überprüft und sind noch gültig!
Seite 13: Sojibou (Nr.3): der Weblink wurde geändert
Seite 45: Mister Donuts (Nr. 45) Die Solamachi-Filiale wurde geschlossen, besuchen Sie stattdessen die in der Karte eingezeichnete Filiale an der Asakusa Dori (Entfernung 450 m). 
Seite 53: Sushi Masuda Café (Nr. 53) Achtung: Die rote Säule ist jetzt weiß ;-)…
Seite 61: Toraya Café (Nr. 65) wurde leider geschlossen
Seite 85: Unitora Kurau (Nr. 92) der Weblink wurde geändert

„Genießen in Tokio: 100 Restaurants und Cafés“ 1. Auflage vom 3.9.2015:
Alle Internetlinks wurden heute überprüft und sind noch gültig!
Seite 41: Nezunoya (Nr. 38) das Restaurant hat mittwochs geschlossen, Laden offen
Seite 45: Mister Donuts (Nr. 45) Die Solamachi-Filiale wurde geschlossen, besuchen Sie stattdessen die in der Karte eingezeichnete Filiale an der Asakusa Dori (Entfernung 450 m). 
Seite 57: Achtung: Das vegetarische Tempura Zen im Tsunahachi (58.) muss
explizit als vegetarische Variante bestellt werden.
Seite 61: Shirou (Nr. 61) das Restaurant serviert jetzt nur noch Soba-Gerichte
R Style Café (Nr. 65) gibt es nicht mehr
Seite 65: Donbei (Nr. 70) das Cupnoodle-Restaurant wurde geschlossen
Seite 81: Souen (Nr. 89) ist umgezogen ins 5F des Spiral-Building (Minato-ku, 5-6-23 Minamiaoyama).
Seite 85: Uogashi Meicha (Nr. 95) Teeraum im OG geschlossen, den Teeladen gibt es aber weiterhin.

Japan in München 4. Auflage vom 30.1.2017:
Alle Internetlinks sind noch gültig!
Folgende Gomap-Shortlinks wurden bisher angepasst:

Seite 10: www.gomap.de/teo –  Tenno hat im April 2018 geschlossen, jetzt Tai-Corner dort
Seite 24: www.gomap.de/rbkRamen Bar Kiusui im UG des Kaufhofs gibt es nicht mehr
Seite 40: www.gomap.de/nsoNudelhaus Sano Öffnungszeit jetzt Mo-Sa 12-16 und 17-21 Uhr
Seite 41: www.gomap.de/sao Sasou Rezept Sansei-Soba geändert, keine Empfehlung mehr!
Seite 42: www.gomap.de/tkmTakumi Öffnungszeit jetzt Mi-Mo 11.45-22 (So-21 Uhr)
Seite 53: www.gomap.de/jtaJapatapa wurde im Frühjahr 2018 leider geschlossen.
Unter dem Namen „Japatapa Noodle Men“ nur So und Mo 18-22 Uhr im Toshi
Seite 68: www.gomap.de/jsp – Japan Shop hat leider im November 2017 geschlossen
Seite 71: www.gomap.de/roc – Rococo hat seit Ende März 2018 zu, Online-Shop bleibt
Seite 73: www.gomap.de/vws – Vier Werkstätten im Juni 2018 geschlossen, Termine nach Vereinbarung unter 089 521877

Japan in München 3. Auflage vom 21.3.2016:
Alle Internetlinks sind noch gültig!
Folgende Gomap-Shortlinks wurden bisher angepasst:
Seite 10: www.gomap.de/teo –  Tenno hat im April 2018 geschlossen, jetzt Tai-Corner
Seite 26: www.gomap.de/shaSushiya Sansaro Montagabend und Mo-Fr 12-14 Uhr wieder offen
Seite 33: www.gomap.de/sioSushi Sano neue Adresse: Brunnstraße 6
Seite 34: www.gomap.de/sseSushi Se wurde leider Ende 2016 geschlossen
Seite 43: www.gomap.de/sao Sasou Rezept Sansei-Soba geändert, keine Empfehlung mehr!
Seite 44: www.gomap.de/tkmTakumi Öffnungszeit jetzt Mi-Mo 11.45-22 (So-21 Uhr)
Seite 55: www.gomap.de/jtaJapatapa wurde im Frühjahr 2018 leider geschlossen.
Unter dem Namen „Japatapa Noodle Men“ nur So und Mo 18-22 Uhr im Toshi
Seite 68: www.gomap.de/jsp – Japan Shop hat leider im November 2017 geschlossen
Seite 71: www.gomap.de/roc – Rococo hat seit Ende März 2018 zu, Online-Shop bleibt
Seite 73: www.gomap.de/vws – Vier Werkstätten im Juni 2018 geschlossen, Termine nach Vereinbarung unter 089 521877